13. Rigi Open 2014

18.09.2014 Viele neue Teams am 13. Rigi Open 2014

Das diesjährige Rigi Open war das Erste seit 2003 ohne internationale Beteiligung. Dennoch konnte, Dank vielen neuen Teams aus mehreren Schweizer Clubs, ein breites Teilnehmerfeld registriert werden.
Die Zuschauer verfolgten das attraktive Wettkampfgeschehen und sorgten für eine tolle Stimmung im Udligenswiler Bühlmattsaal. Die Lokalmatadoren aus der Innerschweiz wurden entsprechend lautstark unterstützt, und dies nicht vergebens - 8 Mal standen Teams aus den Innerschweizer Clubs auf dem Podest.
Höhepunkte des Turniers waren die Kämpfe der Nationalteams, für die das Rigi Open eine wichtige Standortbestimmung in der Vorbereitung zur WM (28.-30. Nov. 2014 in Paris) darstellte. Eindrucksvoll demonstrierten sie ihre blitzschnell und kraftvoll ausgeführten Wettkampftechniken den international promovierten Referees und machten beste Werbung für die vielseitige und interessante Kampfsportart. Die Nationalteams faszinierten auch die Nachwuchskämpfer der Kategorien U14 und U18, für die sie wichtige Zukunftsperspektiven aufzeigten.
Bei den Jüngsten Teilnehmern (U14) konnten sich Stefanie Müller / Sharon Steiner (JJC Steffisburg) im Final gegen Lars Burgener / Marc Künzli (BC Dojo Mahari Kriens) durchsetzen und gewannen die Goldmedaille.
Der Spezialpreis für den/die jüngste/n Teilnehmer/in des Turniers ging an Lars Burgener (BC Dojo Mahari Kriens, Jahrgang 2003) und Sharon Steiner (JJC Steffisburg, Jahrgang 2002).
In der Kategorie U18 überzeugten Janik Arnet / Dario Francioni (BC Dojo Mahari Kriens) die Jury am meisten und sicherten sich gegen Leander Baumberger / Eric Camenzind (JJJC Kiai Cham) den Sieg.
In der Kategorie Elite sorgten Alexandra und Antonia Erni (JJJC Kiai Cham) und Sofia Jokl /Thomas Schönenberger (JJJC Weinfelden) in einem beeindruckendem Finalkampf für Hühnerhautfeeling. Erni/Erni gewannen diesen Kampf und holten sich nach 2010 und 2012 zum dritten Mal Gold am Rigi Open.

Hier geht's zu den Bildern..

Rangliste Rigi Open 2014

Rangliste_Rigi_Open_2014.pdf
pdf, 257.9K, 22.09.14, 265 downloads

Resultate und Berichte


15. Rigi Open 2016 »

15.09.16 Am Samstag 17.9.2016 fand in Udligenswil das 15. Rigi Open statt. »


14. Rigi Open 2015 »

19.09.15 Am Samstag 19.9.2015 fand in Udligenswil das 14. Rigi Open statt. »


12. Rigi Open 2013 »

14.09.13 Auch das 12. Rigi Open ging äusserst erfolgreich über die Bühne. Tolle Kämpfe, super Stimmung, attraktive Shows. »


11. Rigi Open 2012 »

15.09.12 Am Samstag 15.9.2012 fand in Udligenswil das 11. Rigi Open statt. »


10. Rigi Open 2011 »

Dani mit Max & Moritz

18.09.11 Am Samstag 17.9.2011 fand in Udligenswil das 10. RIGI OPEN statt. »


9. Rigi Open 2010 »

19.09.10 Am Samstag 18.9.2010 fand in Udligenswil das RIGI OPEN statt. »


8. Rigi Open 2009 »

21.09.09 Am vergangenen Samstag war Udligenswil einmal mehr Hochburg asiatischer Kampfkunst. An dem zum 8. Mal vom Budo Sport Verein Udligenswil (BSVU) durchgeführten RIGI OPEN war neben Ju-Jitsu auf höchstem Niveau auch erstklassige Schwertkampfkunst zu bewundern. »


7. Rigi Open 2008 »

28.06.09 Am Samstag, dem 20. September 2008, fand zum siebten Mal das vom Budo Sport Verein Udligenswil (BSVU) organisierte Ju-Jitsu-Turnier „Rigi Open“ statt. Es ist das einzige reine DUO-System Turnier der Schweiz. Im breiten Teilnehmerfeld waren neben Lokalmatadoren auch Kämpfer aus Deutschland und Österreich vertreten. »